Was ist Line Dance

Linedance

Linedance ist eine Tanzform, bei der die Tänzerinnen und Tänzer in Reihen vor- und nebeneinander gemeinsam tanzen.

Man Tanzt also in der Gruppe und braucht keinen Tanz-Partner.

Die Tänze sind zu einem bestimmten Song choreografiert.

Die Schrittfolgen wiederholen sich je nach Schwierigkeitsgrad oft nach 32, 48, 64 oder 128 Schritten.

Abhängig von Anzahl und Abfolge der im Tanz enthaltenen Drehungen kommt es vor,
dass die Tänzer bei Beginn der Schrittfolge jeweils in eine neue Richtung blicken.

Man spricht daher von 1- 4Wall-Tänzen.

Tänze gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, von ganz einfach bis ganz schwierig:

Level

 

Erfahrung

Novice

 

Starter

Beginner

 

1-2 Jahr Erfahrung

Improver

 

2-3 Jahr Erfahrung

Intermediate

 

ab 3 Jahre Erfahrung

Advanced

 

sehr gute Tänzer

neue Tänze

- Coffee Days And Whiskey Nights
- Momma's Walking Shoes
- Home To Donegal
- Pull You Through
- Sweet Attraction
- Legend
- Aberdeen
- Strong Bounds
- Cruel Intentions
- Hardy
- Safe Haven
- What A Man Gotta Do
- The Jam
- One 2 Go
- Wintergreen
- Floor It

Kontakt

Buffalo-Dancers

Gaby Gschwend
077 438 37 38
gschwend_gabriela@bluewin.ch

Stephan Wanner
079 824 51 66
stef.wanner@bluewin.ch

Kontakt | Anfahrt | Sitemap | Impressum